Neue Herausforderung für die Imker

Aktuell ist die Varroa-Milbe die größte Herausforderung für die Imker. In den letzten beiden Jahren wurde jedoch festgestellt, dass der " Kleine Beutenkäfer" und die "Asiatische Hornisse" zwei weitere ernst zu nehmende Bienenschädlinge sind, die sich auf dem Vormarsch befinden.

Die Imker müssen darauf vorbereitet sein. Daher wird diese neue Herausforderung Inhalt der nächsten imkerlichen Fortbildung sein.

Sonntag, 18.02.2018

14:00

Gaststätte: Kleingartenanlage  "Am Sendelbach"